History

Meilensteine der Future Audio AG

History_5_Lakesplash10.JPGHistory_2Royal111.jpgHistoryLS10.jpgHistory_4_15Jchessu.jpgHistory_3_SOS10.jpg0.1Home6.jpg0.1Home4.jpg0.1Home2.jpg
border decoration
History_5_Lakesplash10.JPGfancy borderHistory_2Royal111.jpgfancy borderHistoryLS10.jpgfancy borderHistory_4_15Jchessu.jpgfancy borderHistory_3_SOS10.jpgfancy border0.1Home6.jpgfancy border0.1Home4.jpgfancy border0.1Home2.jpgfancy border
Der Herkunft treu geblieben

Die Future Audio AG hat ihre Wurzeln bei Anlässen wo viel Herzblut und Einsatz gefordert wurde, aber Budgets knapp waren. Dies hat uns herausgefordert, andererseits auch gelernt kosteneffektiv zu arbeiten und aus wenig viel zu machen. Da unsere Firma nicht um jeden Preis wachsen muss, und neben den grösseren Aufträgen ganz bewusst auch kleinere Veranstaltungen betreut, erhalten wir uns dadurch unsere Motivation und Bodenhaftung.





Jahresrückblicke

  • 1994 hat alles begonnen mit dem Selbststudium & Bau der ersten Lautsprecher, Modell 15/3 und 12/2 und der Vermietung von Ton für kleine Veranstaltungen
     
  • 1996 erfolgen die ersten Schritte zur eigenen Firma: Eintrag ins Handelsregister und Bezug des ersten Lagers an in Nidau (66m2)
     
  • 1999 beschäftigt Future Audio 2 Festangestellte. Wir wechseln vom Eigenbau zu Markenprodukten und konzipieren & installieren auch Anlagen in Clubs
     
  • 2001 beziehen wir das neue Lager in Ipsach (300 m2) und erweitern unser Live-Technik Angebot. Ende Jahr sind 4 Vollzeitstellen besetzt
     
  • 2005 bieten wir neu auch eine Videoabteilung an und beschäftigen 6 Angestellte in Vollzeit. Die erste von Future Audio konzipierte Bühne wird eingesetzt
     
  • 2007 ist schon wieder mehr Platz nötig: Lager wird Ausgebaut auf 580 m2. Ausserdem erweitern wir den Mietpark und bieten die Bereiche Bühnenbau und CAD-Planung an
     
  • 2008 erfolgte der Bau von 2 weiteren OpenAir-Bühnen für unser Mietangebot zur Freude unserer Festival Kunden. Spezialbauten aus Traversen nach Mass werden zum Dauerbrenner an Events
     
  • 2009 erfolgte der nächste Schritt : mit einem der grössten Linearrays, über 50 neuen Movinglights, Starkstromverteiler und Kilometerweise Kabel sind wir nun auch für Dryhire-Kunden interressant
     
  • 2009 Die Umwandlung der Einzelfirma in eine AG. Wir expandieren in alle Richtungen und beschäftigen neu 8 Vollzeitangestellte
     
  • 2010 Alle Bereiche werden ausgebaut: HD-Beamer, HD-Regie, LED-Technik & Digitale Pulte der Spitzenklasse werden angeschafft
  • 2011  Erweiterung unseres HD-Produktions Equipment im Videobereich
  • 2012  Wir bauen aus : Neu >1000m2 Lager & Office
  • 2014  Mit Anspruchsvollen Kino & Konzert Projekten kommen Mediaserver hinzu
  • 2015  Die Lichtabteilung bekommt Zuwachs durch 60 neue Movinglights von Martin & PR-Lighting
  • 2015  Die Video Abteilung freut sich über die ersten Laser-Projektoren
  • 2016  Erweiterung LED-SCREEN Abteilung mit Absen X5  5mm pitch
  • 2016  Erweiterung  Sound-Abteilung mit Systemen von L-Acoustics
  • 2017  Mit dem L-Acoustics K2 System decken wir nun die Premium Leage im Soundsegment ab
  • 2017  Die Strom-Abteilung wird endlich mit viel Powerlock Equipment erweitert